Tourenplan

Siehe nachstehend das aktuelle Tourenprogramm.

Die Kontaktdaten der Tourenleiter zur jeweiligen Tour finden Sie im Unterpunkt Kontaktdaten Tourenleiter.

Tourenplan Winter 2022/23

Datum Ziel / Stützpunkt / Talort / Beschreibung   Gebirgs- gruppe   Leitung  
Sa. 17.12.22 Adventstour mit Platzerl- und Glühweinprobe von Sonnbichl 845 m über Aueralm auf den Fockenstein 1564 m (Tegernseer Berge); ca. 2,5 h; Je nach Verhältnissen mit Ski oder zu Fuß;   Mangfall- gebirge   Volker Kron  
Mo. 26.12.22 Weihnachtstour für die ganze Familie
Ob mit Gans im Bauch, Wickeltuch vor der Brust oder schwanger, bei der Tour kann wirklich jeder mit.
Ziel wird kurzfristig an Interessenten bekannt gegeben.
  Bayerische Voralpen   Alex Wislsperger, Tom Birmann  
So. 22.01.23 Skitour Stolzenberg (1609m)
ca. 600 hm, Leichte Skitour für Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen. Je nach Lust und Laune können wir die Tour ausweiten, oder auch die LVS Suche auffrischen. Skitouren Neulinge sollten einen LVS Kurs zuvor besucht haben.
  Mangfall- gebirge   Sandra Dotzler  
Fr.-So.
27.-29.01.23
Lawinen Kurs Albert Link Hütte/Spitzingsee Theoretische und praktische Aus- oder Fortbildung zum Thema Lawinen für Anfänger und Fortgeschrittene Start Freitagabend auf der Hütte
Max. 12 Teilnehmer, Anmeldung bis 20.12.2020
  Mangfall- gebirge   Sandra Dotzler, Alex Wislsperger, Tom Birmann  
Sa. 28.01.23 Skitour Hinteres Sonnwendjoch
1984 m von Thierseestr über Ackernalm; 1230 Hm, 4 h; Mangfallgebirge;
  Mangfall- gebirge   Volker Kron  
Fr.-So.
10.-12.02.23
Skitouren um die Hans-Mertel-Hütte
Ein gemütliches Skitourenwochenende auf unserer Selbstversorgerhütte.
Anmeldung direkt beim Hüttenreferenten unter: michael.halbig@gmx.net, oder 0173 9317322 Ausweichtermin bei Lawinengefahr: 03.-05.03.2023
  Karwendel   Michi Halbig  
So. 12.02.23 Lacherspitze (1724m)
ca. 700 hm, Leichte Skitour für Anfänger*innen und Wiedereinsteiger*innen. Je nach Lust und Laune können wir die Tour ausweiten, oder auch die LVS Suche auffrischen. Skitouren Neulinge sollten einen LVS Kurs zuvor besucht haben.
  Mangfall- gebirge   Sandra Dotzler  
Sa.-So
18.-19.02.23
Steile Rinnen im Allgäu
z.B. Elferrinne, oder Derrarine. Übernachtung im Tal
Max. 3 Teilnehmer
  Allgäuer Alpen   Alex Wislsperger  
Sa. 25.02.23 Skitour Rofanspitze 2259 m
von Maurach Seilbahnparkplatz 950 m; ggf Abfahrt nach Wiesing im Inntal (1700Hm); 4h; 1300 Hm
  Rofan   Volker Kron  
Fr.-So.
03.-05.03.23
Tourenwochenende in Innervillgraten
Anreise Freitag nachmittags; Unterkunft in Gasthof. Touren z.B. Rote Kinkele 2743 m, Großes Degenhorn 2946 m
  Villgrater Berge   Uli Schneider Michi Weidelehner  
Sa. 05.03.23 Schlittenfahren am Hohen Sattel 1.495m
/Scharnitz
Anspruchsvolle und rasante Abfahrt nach 2,5 km und knapp 400 hm Aufstieg.
  Mieminger   Familiengruppe Corinna Schultz- Wild, Tom Birmann  
Fr.-So.
10.-12.03.
Skitourenwochenende ohne Kinder
Entweder eine nette Skidurchquerung mit Hütten oder Winterräumen. Kondition für gute 1.200 hm sollte vorhanden sein.
  Wetterstein   Tom Birmann  
Sa. 25.03.23 Skitour Hoher Göll
2523 m von Hinterbrand 1100 m über Alpetal; 4h; 1450 Hm;
  Berchtesgade ner Alpen   Volker Kron  
So. 23.04.23 Grünsteinumfahrung ohne Liftunterstützung/ Marienberg
1800hm 6-7h Ein wunderschöner Klassiker mit abwechslungsreichen landschaftlichen Impressionen, traumhaften Karen und Wannen mit idealer Neigung
  Mieminger   Tom Birmann  
Fr.-Mo.
07.-10.04.23
Mehrtägige Skitourendurchquerung
übers Osterwochenende, gerne auch auf sechs Tage verlängerbar. Übernachtung je nach Gebiet auf Hütten, oder in Winterräumen.
Kondition für 1200 - 1400hm pro Tag erforderlich.
  Dort wo der Schnee fällt   Alex Wislsperger  

Rechtlicher Hinweis zum Tourenprogramm:

Bei den ausgeschriebenen Touren handelt es sich stets um Gemeinschaftstouren oder Ausbildungskurse.
Führungstouren bieten wir nicht an.

Zur Erklärung:
Führungstouren
• der Tourenleiter übernimmt die sicherheitsrelevante Verantwortung für die Teilnehmer
• der Tourenleiter trifft die wesentlichen Entscheidungen, beispielsweise zur Routenwahl, zu den Sicherungsmaßnahmen
oder zum Tourenabbruch.
Gemeinschaftstouren
• alle Teilnehmer sind in der Lage, die Tour selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen
• alle Entscheidungen werden gemeinschaftlich getroffen;
• der Tourenleiter fungiert als Organisator, übernimmt jedoch keine sicherheitsrelevante Verantwortung für die
Teilnehmer.
Ausbildungskurse
• der Tourenleiter hat grundsätzlich die gleiche sicherheitsrelevante Verantwortung wie bei Führungstouren. Mit
zunehmendem Ausbildungsniveau geht jedoch immer mehr Eigenverantwortung auf die Teilnehmer über
 

Geschäftstelle

DAV Sektion Hochland

Sonia Branchadell
Koboldstraße 78
81739 München

Tel: +49 (0) 89 / 44 87 94 6
Fax: +49 (0) 89 / 48 95 10 58

E-Mail: Geschäftsstelle Sektion Hochland

HomeGoogle MapsSektion Hochland auf Alpenvereinaktiv.comiCal abonnieren

Bitte beachten Sie, dass über Paypal keine Reservierungen für die Hütten gezahlt werden können!

HomeiCal abonnieren

Download Tourenpläne