DAV Sektion Hochland e.V.

Willkommen bei der Sektion Hochland des Deutschen Alpenvereins!

Mit dieser Homepage wollen wir Sie über unsere Sektion informieren und einen Einblick in das Sektionsgeschehen geben. 

Für Ihren weiteren Besuch nutzen Sie bitte die Hauptnavigation oder die folgenden garantiert erosionsfreien Abkürzungen:

>> Tourenprogramm

>> Vorträge

>> Mitgliedschaft

Neuigkeiten

Soiernhaus: Hinweis zu Pächterwechsel und Saisonstart

Aufgrund der zahlreichen Anfragen bezüglich Soiernhaus, Pächterwechsel und Saisonstart möchten wir wie folgt dazu Stellung nehmen:

Neue Pächter sind bereits gefunden und bereiten sich aktuell auf ihre erste Saison auf dem Soiernhaus vor.
Sobald es konkretere Informationen zum Saisonstart gibt, werden wir diese hier und unter "Soiernhaus" bekannt geben.

Bis dahin bitten wir, von Anfragen zu diesem Thema abzusehen, da es schlicht noch keine genaueren Informationen gibt.
Reservierungen für 2024 können vorerst noch nicht vorgenommen werden - weder über das Buchungsportal noch auf anderem Wege.

Die Sektion

Zustieg zur Arnspitzhütte im Winter

Aus aktuellem Anlass möchte wir darauf hinweisen, dass der Zustieg zur Arnspitzhütte im Winter allgemein nur sehr schwer möglich ist.

Wir raten von einem Zustieg zur Arnspitzhütte bei Winterverhältnissen ausdrücklich ab.

Der Vorstand

Zweiter Teil des Vortragsprogramms ist online

Uns erwarten weitere spannende Vorträge, die uns in die unterschiedlichsten Ecken der Welt einführen.

Treffpunkt ist weiterhin das Bürgerhaus Trudering, jeweils um 19 Uhr.

 

Tourenprogramm 2023-24 ist veröffentlicht

Liebe Hochländer,
der Tourenplan für das Winterhalbjahr 2022/23  wurde veröffentlicht. 
Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und wünschen alle wunderschöne Touren!
Die Sektion

Weg 350 ab Brandelalm nur noch für geübte Wanderer

Paindlsteig mit ausgesetzten Stellen

Liebe Wanderer,

leider ist der Weg 350 ab der Brandelalm (Paindlsteig) nur noch für geübte, bergerfahrene und schwindelfreie Wanderer zu gehen. 

Es gibt ausgesetzte und schwierige Stellen. Die Sektion warnt vor einer Passage des Weges. 

Ausweichstrecke vom Rissbachtal zur Krinner-Kofler-Hütte und zurück ist der Weg  250. 

Wir möchten darauf hinweisen, dass der Weg 350 ein Wanderweg ist und keine Mountainbikestrecke!

Der Vorstand

Zusatzversicherung - Hundebergungsversicherung

Liebe Hochländerinnen und Hochländer,

zusammen mit der Würzburger Versicherung und der Bernhard Assekuranz hat die DAV Bundesgeschäftsstelle eine weitere Zusatzversicherung, die Hundebergungsversicherung, entwickelt.

Damit haben DAV-Mitglieder die Möglichkeit, ihren Hund gegen die Kosten einer Bergung im alpinen Gelände zu versichern.

In der Anlage sind der Antrag und weitere Informationen beigefügt.

Link mit den zugehörige Unterlagen: Alpenverein.de - Hundebergungsversicherung

Liebe Grüße 

Die Sektion

1. September 2023

 

Hochländertreffen - Jeden ersten Montag im Monat ab 17 Uhr

Liebe Bergkameraden, 

wir freuen uns, dass unsere Hochländer eine Tradition wieder aufleben lassen.

Das Hochländertreffen finden an jedem ersten Montag im Monat ab 17 Uhr  statt.

Treffpunkt ist der Biergarten des Hofbräukellers am Wiener Platz.

Das Treffen findet auch bei schlechtem Wetter statt, dann im Hofbräukeller. 

Die Sektion 

 

Parkautomaten auf Parkplätzen zur Hochlandhütte und zum Soierngebiet

Liebe Hochländerinnen und Hochländer,

per PKW anreisende Wanderer zur Hochlandhütte und dem Soierngebiet beachten bitte folgendes:

Seit letztem Jahr stehen auf allen Parkplätzen zur Hochlandhütte und zum Soiernhaus Parkautomaten.

Diese Automaten nehmen nur Bargeld an und verfügen nicht über eine Wechselfunktion.

Bitte beachten Sie dies bei der Planung Ihrer Tour und nehmen ausreichend Münzgeld mit.

Berg Heil und Freundliche Grüße,

Der Vorstand

Soierngebiet - Naturschutzgebiet - Steinschlaggefahr durch Mountainbiker

Liebe Besucher des Karwendels,

aus aktuellem Anlass möchten wir darauf hinweisen, dass das Soierngebiet Naturschutzgebiet ist.

Ein Campieren und Radfahren (Mountainbiking) ist in diesem Talkessel untersagt. Der eigene Müll muss wieder mit in das Tal genommen werden.


Auch aufgrund der Steinschlaggefahr im gesamten Karwendel appellieren wir an die Vernuft der Mountainbiker die Wege dort nicht zu befahren.


Der Vorstand 

Aktualisierung 12.11.2020

Geschäftstelle

DAV Sektion Hochland

Sonia Branchadell
Koboldstraße 78
81739 München

Tel: +49 (0) 89 / 44 87 94 6

E-Mail: Geschäftsstelle Sektion Hochland

HomeGoogle MapsSektion Hochland auf Alpenvereinaktiv.comiCal abonnieren

Bitte beachten Sie, dass über Paypal keine Reservierungen für die Hütten gezahlt werden können!